Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/umzug.jpg
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/umzug.jpg

Weiterlesen ...Wir sprechen natürlich nicht vom alljährlichen Frühjahrsputz sondern vom Umzug unseres Büros. Das FSE Koordinationsbüro zieht in neue, helle Räumlichkeiten. 

Deshalb sind wir leider zwischen dem 23. März und dem 6. April NUR in dringenden Fällen und nur per Telefon (+49 40 370 877 51) erreichbar. 

Donnerstag, 19. März 2015

Weiterlesen ...Menschenrechte, gerechte Arbeitsbedingungen und Anti-Korruptions-Maßnahmen müssen zentraler Bestandteil aller Stufen des Bewerbungsprozesses für die Olympischen Spiele werden. Dies sei von zentraler Bedeutung, damit Olympia nicht zu einem Synonym für Unterdrückung werde, heißt es in einer Stellungnahme der Sport and Rights Alliance (SRA) im Vorfeld des Treffens des Internationalen Olympischen Kommittees in dieser Woche. 

Das Exekutivkommittee des IOC tagt vom 26. bis 28. Februar in Rio de Janeiro, um über die Umsetzung der Agenda 2020 zu diskutieren. Diese war im vergangenen Dezember als „strategischer Fahrplan für die Zukunft der olympischen Bewegung“ verabschiedet worden. Sie enthält unter anderem konkrete Anti-Korruptions-Maßnahmen, Arbeitsstandards und Vorschläge zur Verbesserung von Transparenz und der Förderung verantwortungsbewusster Führung.

Mittwoch, 25. Februar 2015
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/2015-Denmark-FanIDCardProtest-Campaign%20Logo.png
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/2015-Denmark-FanIDCardProtest-Campaign%20Logo.png

Weiterlesen ...

Die dänische Fanorganisation Danske Fodbold Fanklubber (DFF) ist der Dachverband dänischer Fußballfans und Mitglied von FSE. In dieser Woche startete die DFF eine Kampagne gegen Fanausweise für Auswärtsspiele, die die dänische Fußball-Liga zu angeblichen Verbesserung der Sicherheit in den dänischen Stadien einführen will.

Auslöser für diese Entscheidung war ein Fußballspiel am 3. März 2012 zwischen Aalborg BK und dem FC Kopenhagen, dessen Bilder von exzessivem Einsatz von Pyrotechnik und scheinbaren Auseinandersetzungen im Gästebereich durch die Medien geisterten. Das Justizministerium, der Verband, die Polizei sowie Vereine und Fans kamen im Anschluss zusammen, um einen Plan zu erarbeiten, der das Stadionerlebnis aller in Dänemark verbessern sollte. Damals wurde auch vage ein “einheitliches Zugangssystem” in die Stadien als mögliche Veränderung ins Spiel gebracht. Seitdem lag der Fokus der real ergriffenen Maßnahmen allerdings insbesondere auf dem Dialog mit den Fans. So wurden Beamte der Polizei speziell auf Gespräche mit den Fans als Mittel der Wahl vorbereitet,  Fanbeauftragte in der dänischen Super League eingeführt,  regelmäßige Treffen mit Fans abgehalten und Kooperationsformen zwischen allen Beteiligten entwickelt. 

Freitag, 13. Februar 2015
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/EFFC/EFFC2015-BELFAST-SaveTheDate-pic.jpg
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/EFFC/EFFC2015-BELFAST-SaveTheDate-pic.jpg

Weiterlesen ...

European Fans’ Congress 2015 in Belfast - #EFFC2015

Belfast calling! 

Wie bereits beim siebten #EFFC2014 in Bosco Albergati/Italien angekündigt, treffen wir uns im nächsten Sommer in Belfast, der in dieser pulsierenden und inspirierenden Metropole.

Los geht’s: Du möchtest Fußballtradition, aber auch Bier und Whiskey kennenlernen? Dann schmiede jetzt deine Pläne, um auf legendär nordirische Art begrüßt zu werden.

Montag, 24. November 2014
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/News_Articles_Pics/spanish-fan-coruna-dead.jpg
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/News_Articles_Pics/spanish-fan-coruna-dead.jpg

Weiterlesen ...

Football Supporters Europe verurteilt die jüngste Gewalt im Fußball in Spanien, mahnt jedoch zu einer gründlichen Untersuchung und Auswertung der Ereignisse von Madrid und zu einer dringenden Abkehr von kurzfristigen, pauschalen Interventionen gegen bestimmte Fangruppierungen im ganzen Land.

Mit Bestürzung haben wir von Football Supporters Europe (FSE) vom Tod des Fußballfans Francisco Javier Romero Taboada erfahren. Ein Menschenleben ist kein Fußballspiel der Welt wert. In vorderster Linie möchten wir im Namen von FSE daher den Hinterbliebenen und Freunden des Opfers unser vollstes Mitgefühl aussprechen.

Montag, 08. Dezember 2014
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/ActivitiesCampaigns_Pics/Bonnanza%20SFS.jpg
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/ActivitiesCampaigns_Pics/Bonnanza%20SFS.jpg

Weiterlesen ...

Nach einem erfolgreichen Start der von Football Supporters Europe (FSE) initiierten “Second Fan Shirt”-Kampagne (#secondfanshirt) – bislang haben sich Fans und Vereine aus 9 europäischen Ländern an der Kleiderspende zugunsten von Flüchtlingen in ganz Europa beteiligt – ist es nun Zeit für den zweiten Schritt: Wir werden seltene Fußball-Merchandise-Artikel via eBay zu versteigern, um damit Geld für Flüchtlingsprogramme zu sammeln. Ob zu Weihnachten, Geburtstagen oder anderen Anlässen – nutzt die Chance und schlagt zwei Fliegen mit einer Klappe: bereitet euren Lieben mit seltenen Fußballmemorabilia ein ganz besonderes Geschenk und unterstützt gleichzeitig eine gute Sache.

Montag, 08. Dezember 2014
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/ActivitiesCampaigns_Pics/Human%20Rights%20IOC.jpg
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/ActivitiesCampaigns_Pics/Human%20Rights%20IOC.jpg

Weiterlesen ...

Menschenrechte und Korruptionsprävention müssen die Grundlage von Sport-Großveranstaltungen sein

Das europäische Fannetzwerk Football Supporters Europe (FSE) fordert gemeinsam mit weltweit führenden zivilgesellschaftlichen Organisationen den Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) im Vorfeld der IOC-Mitgliederversammlung nächste Woche dazu auf, bei den geplanten neuen Standards für die Olympischen Spiele dem Schutz der Menschenrechte, menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und der Korruptionsprävention eine hohe Bedeutung beizumessen und zur Grundlage von Sport-Großveranstaltungen zu machen.

Freitag, 05. Dezember 2014
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/2014-11-FREE-Conf-Loughborough.jpg
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/2014-11-FREE-Conf-Loughborough.jpg

Weiterlesen ...

Am 24. und 25. Oktober nahmen Vertreter von Football Supporters Europe an der FREE-Konferenz im englischen Loughborough teil.

Auf der zweitägigen Veranstaltung mit zahlreichen wissenschaftlichen Präsentationen und Rechercheprojekten zum Thema Club-Governance im Fußballsport sprach im letzten Teil auch FSE-Geschäftsführerin Daniela Wurbs. 

Montag, 10. November 2014
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/user.png
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/user.png

Weiterlesen ...

 

Vom 3. bis 5. Oktober kam das FSE Komitee in Hamburg zu seinem ersten Treffen der Fußballsaison 2014/2015 zusammen.

 

Die Mitglieder des Komitees besprachen mit dem Koordinationsbüro derzeitige Aktionen und zukünftige Planungen, wie zum Beispiel den europäischen Fußballfankongress 2015, der vom 3. bis 5. Juli 2015 in Belfast stattfinden wird. Hier sind die Planungen bereits fortgeschritten und die nächsten Schritte sind die Verabschiedung der Agenda sowie die Reservierung der Tagungsorte und Übernachtungsmöglichkeiten für die Kongressteilnehmer. Insgesamt 20 Personen  aus der Mitgliedschaft der FSE befassen sich derzeit mit den Kongressvorbereitungen.

Montag, 13. Oktober 2014
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/News_Articles_Pics/Club_Nr._12_auf_Twitter_Baut_mehr_Hochhuser_neben_Fuballstadien_Viele_Gre_von_nebenan__Sky_Kai_CSKAFCB_t.co_9ijvZWdgzP_-_2014-10-08_10.42.52.png
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/stories/News_Articles_Pics/Club_Nr._12_auf_Twitter_Baut_mehr_Hochhuser_neben_Fuballstadien_Viele_Gre_von_nebenan__Sky_Kai_CSKAFCB_t.co_9ijvZWdgzP_-_2014-10-08_10.42.52.png

Weiterlesen ...

Angesichts der Auswirkungen der Sanktionen, aufgrund derer die Spiele Steaua Bukarest gegen Aalborg und CSKA Moskau gegen Bayern München ohne Zuschauer ausgetragen werden mussten, auf Tausende unschuldige Fans, ruft FSE die UEFA dringend dazu auf, ihre Disziplinarregularien zu überdenken. Als Football Supporters Europe (FSE) glauben wir, dass die neuen, strengeren Regularien, die Rassismus bekämpfen sollen, langfristig eher kontraproduktiv statt effektiv sind im Kampf gegen Diskriminierung im Fußball.

Freitag, 10. Oktober 2014
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/FARE%20AW%20Photo.jpg
There was a problem loading image http://www.fanseurope.org/images/FARE%20AW%20Photo.jpg

Weiterlesen ...

Macht mit bei den FARE Football People Aktionswochen 2014!

Wie jedes Jahr rufen unsere Partner von Football against Racism in Europe (FARE) NGOs, Vereine, Fußballverbände und Fußballfans dazu auf an den FARE Football People Aktionswochen teilzunehmen, die dieses Jahr vom 9. bis zum 23. Oktober stattfinden werden. 

Donnerstag, 28. August 2014

Kontakt

Football Supporters Europe eV

Koordinationsbüro

Postfach 30 62 18
20328 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40 370 877 51
Fax: +49 40 370 877 50
Email: info@fanseurope.org

Impressum